Online-Seminar Agiles Arbeiten erfolgreich einführen

Agiles Arbeiten erfolgreich einführen

Online-Seminar

Zeitrahmen
10. & 11.02.2021 jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr; Eine Inhouse-Durchführung ist jederzeit möglich
Kosten
650,- Euro zzgl. MwSt.
Zielgruppe  
Geschäftsleitungen, Führungskräfte, Berater/innen, Mitarbeiter/innen aus HR, PE, OE, Projektmanagement, Change Agents und sonstige Forscher und Entdecker
Das Seminar findet online über Zoom statt.

Schritt für Schritt zu einem agilen Unternehmen

Agile Strukturen in Unternehmen fördern das eigenverantwortliche und selbstgesteuerte Handeln im Team und vergrößern die Entscheidungs- und Gestaltungsfreiheit der einzelnen Mitarbeitenden. Der damit einhergehende Motivationsschub stärkt die Leistungsbereitschaft und trimmt Ihr Unternehmen auf Erfolgskurs. Damit das gelingt, bedarf es einer passenden agilen Grundhaltung, dem Wissen über Implementierung und agile Architekturen sowie einer individuell abgestimmten Vorgehensweise, die Schritt für Schritt zum gewünschten Ziel führt. Wie dieser Weg in Ihrem Unternehmen aussehen kann, erarbeiten wir gemeinsam in diesem Seminar.

Aufbau des Seminars

Wir beginnen im Seminar mit einer theoretischen Einführung zum Thema Agilität. Was bedeutet es, ein agiles Unternehmen zu sein? Welche Werte und Prinzipien sind die Voraussetzung, damit agile Strukturen erfolgreich umgesetzt werden können? Was sind die Hintergründe, die das Thema Agilität für Unternehmen so interessant machen?

Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten agilen Frameworks wie Scrum, Kanban, Design Thinking oder OKR und welchen Nutzen sie bei der Einführung von agilen Strukturen bieten. Ganz praxisbezogen geht es dabei vor allem um die Passung dieser Methoden zu bestimmten Problemstellungen, Prozessen und Unternehmensbedingungen. Ihre Vorteile und auch Nachteile werden dabei gegenübergestellt und klar aufgezeigt. Hierbei wird eine direkte Verbindung zu Ihren eigenen Themen und Aufgaben hergestellt und die Passung für Ihr Unternehmen abgeglichen. Praxisberichte aus unserem Beratungsalltag liefern darüber hinaus einen Blick darauf, welche Ziele mit agilen Methoden erreicht werden können und wie Implementierungsvorhaben auf unterschiedlichste Art in vielen Unternehmen bereits umgesetzt wurden.

Anhand von Echtfällen, die von Ihnen und den anderen Teilnehmenden gestellt werden, zeichnen wir gemeinsam den Weg, wie die Implementierung von agilen Frameworks auch bei Ihnen gelingt und wie eine passende agile Architektur für die Einführung aussehen kann.

Nach dem Seminar haben Sie einen umfangreichen Rundumblick auf das Thema Agilität. Sie können erkennen, welches Framework für Ihre beruflichen Herausforderungen das passende ist. Sie können eine Einschätzung vornehmen, an welchem Punkt des agilen Weges Sie und Ihre Organisation derzeit stehen und welches der nächste passende Schritt ist. Gestärkt mit diesem Wissen, individuell auf Ihre Situation angepassten Tipps und neuen Anregungen können Sie diesen Schritt für Ihren jeweiligen Fall oder Ihre Organisation weiterdenken.

Die Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Geschäftsleitungen, Führungskräfte, Berater:innen, Mitarbeiter:innen aus HR, PE, OE, Projektmanagement, Change Agents und sonstige Forschende und Entdeckende. An welchem Punkt Sie und Ihre Organisation auf dem agilen Weg stehen, ist dabei unwichtig. Ob Anfänger oder fortschreitend, wir gehen im Seminar auf Ihre persönlichen Voraussetzungen ein und im Miteinander lässt sich gemeinsam viel voneinander lernen. Durch eine begrenzte Teilnehmerzahl ist eine individuelle Ansprache sichergestellt.

Die Fakten zum Seminar

Das Seminar findet am 10. & 11.02.2021 jeweils von 09:00 bis 16:00 Uhr statt und wird online über Zoom durchgeführt. Nach der Anmeldung erhalten Sie den Teilnahmelink. Die Kosten betragen 650,- Euro zzgl. MwSt.

Noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne unter +49 2191 46455-0 oder team [at] praxisfeld.de.