Anna Peters, Beraterin bei der PRAXISFELD GmbH

Anna Peters

„Beratung ist für mich ein stets dynamischer Prozess, der neue Perspektiven ermöglicht. Ein offener Blick und Wissbegierde kennzeichnen dabei mein Vorgehen.“

Anna Peters

Jahrgang 1989
Beraterin bei PRAXISFELD


Arbeits-und Themenschwerpunkte

  • Change Management
  • Agile Methoden
  • Community Management
  • Kommunikationsstrategien
  • Projektplanung
  • Systemisches Business Theater

Tätigkeiten und Berufserfahrung

  • Senior Beraterin bei PRAXISFELD | seit 2020
  • Beraterin bei PRAXISFELD | 2016 bis 2020
  • Projektmanagement | Change & Communication | Chemie-Konzern
  • Praktikum im Bereich Organisationale Beratung bei der PRAXISFELD GmbH
  • Freie Mitarbeit im Projekt „Feedbackkultur an der FH Köln“ | Akquise, Durchführung und Transkription von Interviews | Universität Duisburg-Essen in Kooperation mit der Fachhochschule Köln
  • Studentische Hilfskraft im Lehrstuhl Erwachsenenbildung/Weiterbildung | Organisation, Administration | Verfassen von Artikeln im Projekt „PAGES“
  • Erfahrung im Bereich Elementarbildung

Aus-und Weiterbildung

  • Grundlagenbildung Theaterpädagogik BuT (in Ausbildung) | Theaterpädagogisches Zentrum Köln
  • Mastering Design Thinking in Organizations | HPI
  • Experienced Agile Master | INeKO Universität Köln
  • Angewandte Gruppendynamik | INeKO Universität Köln
  • Beraterin für systemische Organisationsentwicklung mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation | PRAXISFELD
  • Agile Methoden & Scrum | HM – IT Consulting  
  • Master of Arts Erziehungswissenschaft | Schwerpunkt: Erwachsenenbildung/Weiterbildung | Universität zu Köln
  • Bachelor of Arts Pädagogik: Entwicklung und Inklusion | Universität Siegen

Ausgewählte Projekte

Chemie/Pharma

  • Change Management für ein globales Business und IT Programm. Prozessberatung, Konzeption und Durchführung der Change-und Kommunikationsplanung.
  • Communication & Engagement Stream Lead in einem internationalen Projekt im Bereich Informationssicherheit. Planung und Durchführung unterschiedlicher Kommunikationsformate, u.a. Newsletter, virtuelle Communities, und Blogartikel.
  • Konzeption und Drehbuch eines Webinars für ca. 100.000 Mitarbeiter aller Hierarchieebenen.
  • Moderation und Durchführung von div. Workshopformaten und Arbeitsgruppen, z.BUmsetzungsstrategien, Austausch und Entscheidungsfindung zu strategischen Projekten/Fragestellungen.
  • Projektmitarbeit, Monitoring, Training und Support für den Bereich EMEA in einem konzernübergreifenden Projekt im Bereich Informationssicherheit.

Öffentlicher Sektor

  • Gestaltung und Durchführung partizipativer Online Großgruppen-Formate und Workshops (z.B. World Cafés, Gallery Walks), u.a. im Rahmen einer digitalen Klausurtagung eines Corporate Social Responsibility Vereins. 

Banken/Sparkassen

  • Konzeption und Durchführung von Großgruppenveranstaltungen mit bis zu 80 Teilnehmer*innen zur Strategieentwicklung.  

Transport/Logistik

  • Kultur-Assessment der Vorstands- und Führungsebene inklusive Konzeption und Durchführung von Interviews, Ergebnisauswertung und Moderation des anknüpfenden Kulturentwicklungsworkshop.
  • Konzeption und Durchführung von (Online-)Weiterbildungen zum Thema Lernen im online Kontext mit dem Ziel, Multiplikatoren im Konzern zu befähigen, die Qualität der Aus- und Weiterbildungen zu erhöhen.

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch