Skizze Design Thinking

Design Thinking als spannende Lernreise für das Innovationsmanagement

Mailing vom 13.06.2017

Einblicke in den Arbeitsalltag mit angewandtem Design Thinking

Design Thinking gilt als DIE Methode zur systematischen und schnellen Schaffung von Innovationen. Einige Unternehmen habe die Methode auch schon fest in ihre Unternehmenskultur integriert. Andere hingegen kommen über ein Training zum Kennenlernen nicht hinaus, Design Thinking bleibt hier mehr ein Appell. Daher bietet der dritte Workshop des Expertenforums die Möglichkeit, eine Vorstellung davon zu entwickeln, wie eine Produktentwicklungs-Roadmap unter Anwendung von Design Thinking verlaufen kann.

Das Unerwartete säen, um Wertbeiträge zu ernten - Angewandtes Design Thinking

Als Martin Scholz und Bernd Rützel (Direktoren eines IT Konzerns) für das Innovationsmanagement in einem internen Start-Up einen Design Thinking Berater „aufs Auge gedrückt" bekamen, war die Freude anfangs verhalten. Sie wussten noch nicht, dass daraus eine der spannendsten Lernreisen für das Management werden sollte. Teilen Sie mit uns in diesem Workshop Praxiserfahrungen zur Einführung und Anwendung innovierender Prozesse nach Design Thinking Prinzipien, echt und ungeschminkt.

Dass sich „Design Thinking von einer Kreativitätstechnik mittlerweile hin zu einem Treiber des Unternehmenswandels entwickelt“ hat, ist übrigens auch belegt in der großen wissenschaftlichen Studie über Design Thinking im Arbeitsalltag (Quelle: HPI Pressemitteilung).

„Straffes“ Programm beim Expertenforum

Insgesamt erwartet Sie auf dem Expertenforum ein dynamisches und „straffes“ Programm mit einem stetigen Wechsel zwischen qualifiziertem Input von PRAXISFELD sowie hochkarätigen Keynote Speakern und gemeinsamer Bewertung des Erlebten im Kreis aller anwesenden Experten, also Ihnen.

Der Ablauf der Zukunftstagung orientiert sich am Verlauf eines Beratungsprozesses mit den Phasen: Analyse, Diagnose, Planung und Machbarkeitsprüfung.
Im Anschluss sind Sie außerdem herzlich zu einem kleinen Get-together aus Anlass des 25. Geburtstages von PRAXISFELD eingeladen.

Führen und Beraten in der nächsten Gesellschaft - Rezepte für Zukunftsfähigkeit und Innovation!?

Viele Grüße
Martin Scholz und das PRAXISFELD Team

Das war das Expertenforum 2017: