Abschlussrunde mit den Teilnehmern beim Expertenforum 2017