Spielfeld des Zukunftsdialogs

Gemeinsam mit den Mitarbeitenden die Zukunft entwickeln

Mailing vom 26.06.2019

Veränderungsprozesse auf ein stabiles Fundament stellen

Es ist immer eine Herausforderung, die gesamte Belegschaft einer Organisation für einen Veränderungsprozess zu sensibilisieren. Ein Format, das Veränderungsenergie erzeugt und gleichzeitig wertvolle Informationen in beide Richtungen liefert, ist der Zukunftsdialog.

Mit dem Großgruppenformat des Zukunftsdialogs wird an einem halben Tag die gesamte Belegschaft aller Hierarchieebenen buntgemischt in Kleingruppen zu Tisch gebeten. Dort erklären sie sich innerhalb einer vorgegebenen Spielstruktur, warum Veränderungen in der Organisation notwendig sind und entwickeln gemeinsam hilfreiche Ideen, wie man diese umsetzen kann. Wie das genau aussieht, beschreibt PRAXISFELD Beraterin Nina Teller in einem Blog-Artikel:

Den ganzen Artikel lesen

Natürlich ist nach dem Zukunftsdialog nicht automatisch eine Strategie und Neuausrichtung da. Der dann folgende Prozess steht aber auf einem stabilen Fundament und kann effektiv fortgesetzt werden.

Wie man die Intelligenz der gesamten Organisation nutzt und einen Strategie- und Ausrichtungsprozess nachhaltig gestaltet, Entscheidungen unter komplexen Bedingungen trifft und für Commitment in der Organisation sorgt, das ist Inhalt unserer Weiterbildung Systemische Organisationsentwicklung. Das Wissen um wirksame Veränderungsarchitekturen aus systemischer Sicht vermitteln wir wieder ab Dezember 2019 und ab Juni 2020. Zuvor gibt es mehrere Möglichkeiten, die Weiterbildung, unseren Beratungsansatz und Lehrberater bei unverbindlichen Infoterminen kennenzulernen.

Neugierig geworden? Dann sprechen Sie uns gerne an, Tel. +49 2191 46455-0 oder team [at] praxisfeld.de

Viele Grüße
David Agert und das Team von PRAXISFELD

 

PS: Ende August startet die Weiterbildung zum Design Thinking Coach in Düsseldorf. Die Weiterbildung findet auf jeden Fall statt, für Kurzentschlossene ist noch Platz. Zwei Online-Infotermine für die Weiterbildung bieten wir an, am 08. und 13.08.2019 jeweils von 11:00 bis 12:00 Uhr.