Webinar Lernerfahrungen nachhaltig nutzen

(Lern-)Erfahrungen aus Veränderungen nachhaltig nutzen

Webinar: (Lern-)Erfahrungen aus Veränderungen nachhaltig nutzen

Die derzeitige Pandemie-Situation sowie die voranschreitende Digitalisierung bringen eine Großzahl an Herausforderungen und Veränderungen mit sich. Ängste und Sorgen werden ebenso freigesetzt wie konstruktive Energien. Diese positiven Effekte lassen sich sowohl auf personaler als auch auf organisationaler Ebene beobachten - zum Beispiel in intensiverer Zusammenarbeit und verbesserter Selbstorganisation oder einer erhöhten Flexibilität und in kreativen Lösungswegen. Diese Beobachtungen decken sich auch mit Phänomenen aus dem Privaten, hier ist an vielen Stellen mehr Empathie, Selbstdisziplin und Solidaritätsgefühl zu verzeichnen.

Um gestärkt aus dieser Phase mit erhöhten Veränderungsfrequenzen hervorzugehen, stellt sich die Frage, wie man positive (Lern-)Erfahrungen aus Veränderungen nachhaltig nutzen kann? Verläuft der (Arbeits-)Alltag irgendwann wieder wie vorher oder haben die neuen Erfahrungen unsere Sicht auf die Dinge, unser Handeln und Entscheidungsmuster verändert? Was wurde neu gelernt und möchte beibehalten werden, sowohl im Privaten als auch im Organisationalen?

Im Webinar bietet Nina Teller dazu einen kompakten Überblick, anregende Denkanstöße und nützliche Tipps für den eigenen (Arbeits-)Alltag. 

Das Webinar findet statt am 16.02.2021 von 12:00 bis 13:00 Uhr. Es wird über Zoom durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenfrei.