Webinar OKR implementieren am 08.11.2021

Webinar: OKR implementieren - wieso das Ziel so entscheidend ist

Agiles Zielmanagement in der Organisation umsetzen

ORK implementieren - wieso das Ziel so entscheidend ist

„OKR bringt uns voran.“
„Mit OKR werden wir besser.“

So oder so ähnlich lauten viele O-Töne von Kunden und Menschen, die sich für OKR interessieren. Und natürlich ist nichts daran falsch. OKR als agiles Zielmanagement macht es Organisationen möglich, strategische Themen in die ganze Organisation zu tragen und in der täglichen Arbeit mit Leben zu füllen, statt eingerahmt im Flur zu hängen oder nur im Management-Kreis gehört zu werden.

OKR schafft Räume für horizontale Kommunikation und bereichsübergreifende Zusammenarbeit und durchbricht damit das Silo-Denken. Ebenso sorgt die agile Methode für Motivation und ein Mitdenken der Mitarbeiter*innen. Das gelingt durch die Identifikation mit eigenen Zielen, die bei OKR die Vorgaben von „Oben“ ersetzen.

All dies kann jedoch nur wirksam werden, wenn die Implementierung des agilen Frameworks für die jeweilige Organisation ein konkretes eigenes Ziel hat.

  • „Welcher Nutzen wird mit OKR angestrebt?“
  • „Was soll mit der Umsetzung anders werden?“
  • „Welchen Outcome für unseren Geschäftszweck verbinden wir mit OKR?“

Diese Fragen werden aus Erfahrung der OKR Beraterin Nina Teller oft wenig oder nicht ausreichend genug betrachtet. Wieso dies so entscheidend ist und wie eine erfolgreiche Implementierung gelingt, zeigt sie in diesem Webinar.

Das Webinar findet statt über Zoom am 08.11.2021 von 13:00 bis 14:00 Uhr. Über den Button unten können Sie sich zur Teilnahme registrieren, Sie erhalten den Teilnahmelink dann automatisch zugesandt. 

Bei Fragen melden Sie sich gerne unter Tel. +49 2191 46455-0 oder team [at] praxisfeld.de.