Entwurf und Bauphase des zeit | raum und das neue Bürogebäude von PRAXISFELD

Zeit und Raum für Entwicklung und gemeinsamen Erfolg

Neue Büro- und Seminarräume für PRAXISFELD

Remscheid, 22.04.2020. Die PRAXISFELD GmbH bietet ab Ende des Jahres auf 250 qm flexible und gemütliche Seminar- und Workshopräume in einem eigenen Gebäude.

Alles begann 2017, als die Überlegung anstand, im Zuge des weiteren Wachstums die übliche schicke Villa anzumieten, in der Unternehmensberatungen normalerweise sitzen. Bei der Besichtigung in unserem Zielgebiet, nämlich der Stadt Remscheid und Umgebung fanden wir aber nichts Geeignetes. Das lag sicher auch an unserem Wunsch, einen sehr hellen, stützenlosen Raum von mindestens 100 qm für unsere Weiterbildungen und Design Thinking Workshops zu haben. So groß sind die Räume in bezahlbaren bergischen Villen aber leider nicht. Außerdem sollte es eine möglichst verkehrsgünstige, aber ruhig Lage sein und, und, und ...

Im Jahr 2018 beschlossen wir dann, selber zu bauen. Unmittelbar am Bahnhof Remscheid-Lennep und mit drei Schritten in einem schönen Waldgebiet sowie 5 Minuten von der historischen Altstadt mit schönen Schieferhäusern und schnuckeligen Straßencafés – das gibt es nicht so oft.

Die 2000 qm Grundstück bieten nun neben vielen Parkplätzen, einem Garten und einem Outdoor-Tagungsraum eine abgeschlossene Seminarlandschaft und auch noch knapp 200 qm Bürofläche mit Dachterrasse für das PRAXISFELD Team.

Unter dem Namen zeit | raum werden wir dort nicht nur unsere Weiterbildung Systemische Organisationsberatung sowie unsere Strategie-, Agile und Design Thinking Seminare durchführen, sondern auch an andere Nutzer vermieten.

Neben modernster Tagungstechnik legen wir viel Wert auf baubiologisch gesunde Materialien und sogenanntes Biophilic Design. Während das Gebäude von außen sehr reduziert an Bauhaus-Vorläufer erinnert, wird innen alles auf großzügige Behaglichkeit ausgerichtet sein. Zusammen mit örtlichen Caterern und Übernachtungsanbietern wollen wir zum Anlaufpunkt hochwertiger Workshops, Seminare und Tagungen werden.

Wir hoffen, zum Jahresende in den neuen Räumen zu sein. Aber wie sagt das Sprichwort: „Am Bau und auf hoher See ist man in Gottes Hand ...“

Weitere Updates folgen.

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an stefanie.mendoza [at] praxisfeld.de.

Weitere Entwurfsbilder und Fotos von der Baustelle sind auf unserer Facebookseite zu finden.