Ausbildung Systemische Beratung

Weiterbildung Systemische Organisationsentwicklung

mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation

Zeitrahmen
Beginn im Mai 2022, 20 Tage verteilt auf 8 Module
Kosten
siehe Broschüre (PDF-Download am Ende der Seite)
Zielgruppe  
Berater/innen, Trainer/innen, Coaches, Geschäftsleitungen und Führungskräfte, Mitarbeiter/innen aus HR, PE, OE, Projektmanagement und Change Agents
Weiterbildungsorte Remscheid-Lennep im Bergischen Land zwischen Köln und Wuppertal

Weiterbildung Systemische Organisationsentwicklung und Organisationsberatung mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation - Ausbildung

Aktuell: Die Weiterbildung ist regulär als Präsenzveranstaltung konzipiert. Aufgrund der langhaltenden Pandemiekrise können wir die einzelnen Module aber auch online durchführen, wenn es die Rahmenbedingungen erfordern. Ebenso besteht für Teilnehmende, denen aufgrund von Vorgaben seitens des Arbeitgebers keine Präsenzteilnahme möglich ist, die Möglichkeit einer hybriden Teilnahme. Das heißt, Sie können online an einem Modul teilnehmen, dass ansonsten in Präsenz stattfindet. Unser Seminarraum ist sehr groß und mit hochwertigen Luftfiltern ausgestattet. Die bodentiefen Fenster können geöffnet und der Raum entsprechend zusätzlich gut gelüftet werden. Die Gesundheit unserer Teilnehmer*innen und Ausbilder*innen hat höchste Priorität. Dafür sorgt auch unser sorgfältiges Hygienekonzept und eine enge Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt. 

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Weiterbildung Systemische Organisationsentwicklung mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation interessieren - Eine 20-tägige Ausbildung in 8 Modulen mit vielen Antworten auf die Herausforderung der Digitalisierung und Veränderungen in der Arbeitswelt. 

Organisationen systemisch beraten, führen und aktivieren

Das Design der Ausbildung folgt dem Verlauf eines Veränderungsprozesses in einem Unternehmen:

In den Modulen 1-4 lernen Sie Unternehmen aus systemischer Sicht zu verstehen, zu analysieren und eine Organisationsdiagnose zu erstellen.
In Modul 5-7 liegt der Fokus auf der Entwicklung von Veränderungszielen, einer nachhaltigen Umsetzung sowie der hohen Kunst wirksame Veränderungsarchitekturen zu entwerfen.
Modul 8 bildet den Abschluss, in dem Sie ihr eigenes Profil schärfen und einen Blick auf weitere moderne Arbeitsansätze wagen.

Parallel arbeiten wir kontinuierlich mit Ihren Fallbeispielen und Sie reflektieren Ihre eigene Haltung und Professionalität in Ihrem Arbeitskontext.

Wir sehen tagtäglich in unseren Projekten, dass sich der Unternehmenserfolg, die Erreichung hoher Ziele und der Spaß bei der Arbeit nicht ausschließen – ganz im Gegenteil.  Auch das werden Sie bei der Weiterbildung erleben. Wir freuen uns, wenn auch Sie dabei sind!

Termine der systemischen Weiterbildung

Die Weiterbildung beginnt im Mai 2022. Hier finden Sie alle Termine und die Kosten. Die Weiterbildung findet in unserem eigenen Tagungshaus in Remscheid-Lennep statt.  

Über das Ausbildungsunternehmen PRAXISFELD

Seit 1992 begleitet PRAXISFELD Unternehmen und Organisationen auf dem Weg zu gemeinsamen Strategien für Zukunftsfähigkeit und Innovation. 

Wir verfügen über fundierte theoretische Kenntnisse und innovative Modelle und Tools, mit denen sich Organisationen im Zeitalter der Digitalisierung beraten, entwickeln und leiten lassen. Mit unseren Kunden suchen und finden wir deshalb Antworten auf folgende Herausforderungen:

  • Was wäre, wenn wir unsere Kunden besser verstünden? 
  • Was wäre, wenn alle mitdächten? 
  • Was wäre, wenn wir Entwicklung als permanente Aufgabe sähen? 
  • Was wäre, wenn sich die Organisation freiwillig verändert? 
  • Was wäre, wenn alle zu einer gemeinsamen Einschätzung fänden? 

Wir glauben, dann ließe sich Großes erreichen!

Systemische Unternehmensführung und Organisationsberatung sind für uns die Antwort auf komplexe Anforderungen, denen heute jedes Unternehmen ausgesetzt ist. Und genau darum geht es in dieser Ausbildung - ausgehend von der theoretischen Basis in Luhmanns neuerer Systemtheorie, über die Planung und Konzeption von organisationalen Entwicklungsprozessen bis hin zur ganz konkreten Anwendung in der Führungs- und Beratungspraxis

Ansprechpartnerin für Fragen zur Weiterbildung

Sabine Kröhn, Tel. +49 2191 46455-11 (Leitung)
sabine.kroehn [at] praxisfeld.de

Stefanie Mendoza, Tel. +49 2191 46455-12 (Koordination)
stefanie.mendoza [at] praxisfeld.de 

Der Veranstaltungsort für die Weiterbildung ist in Remscheid-Lennep im Bergischen Städtedreieck mit Wuppertal und Solingen, direkt angebunden an die A1 und sehr gut zu erreichen von Köln, Düsseldorf und aus dem Ruhrgebiet. 

Selbstverständlich bieten wir die systemische Weiterbildung auch als Inhouse-Weiterbildung speziell zugeschnitten auf die Bedürfnisse Ihrer Changemanager und Change-Agents an.